Kunstverglasung

Die Firma Glas Frank beschäftigt sich schon immer mit Kunstverglasungen jeglicher Art. Dies vor allem deshalb, da der Firmengründer, Otto Frank, ausgebildeter Kunstglaser ist und in seiner Gesellenzeit in Wien bei namhaften Kunstglasern arbeitete. Durch seine Tätigkeit bereiste er ganz Österreich und war vornehmlich in der „Kirchenverglasung“ tätig.

Derzeit beschäftigt die Firma Frank eine ausgebildete Kunstglaserin. Glas Frank ist die einzige Firma im Weinviertel, die Bleiverglasungen, auch mit Glasmalerei, herstellt und auch bestehende Fenster (z.B. in Kirchen) reparieren und restaurieren kann.

Neben Sandstrahlungen, Herstellung von Pokalen, Klebetechniken u.v.m. wird seit Jahren verstärkt die Glas Fusing Technik eingesetzt. Sei es bei der Verschmelzung ganzer Platten für Türgläser und diverser Schüsseln und Objekte, oder zur Herstellung von „kleinen Teilen“, welche nachträglich zur Verschönerung auf Glas aufgeklebt werden.

Um der Kunstverglasung speziell in der heutigen Zeit wieder den richtigen Stellenwert zu geben, setzt die Firma Glas Frank auf die Kreativität ihrer Mitarbeiter, aber auch auf Input von außen. Die Vorstellungen und Ideen der Kunden sind deshalb sehr wichtig. Glasfusing ist die ideale Technik, um verstärkt Künstlern die Möglichkeit zu geben, sich auch in diesem Material zu versuchen, da das Ergebnis, wie bei einem Bild, sehr überraschen kann.

Folienverklebung
Durch Einsatz eines Plotters können wir nunmehr auch individuelle Satinatofolien verkleben (siehe Sandstrahlung und Glasbedruckung)

Ab 4. Mai haben wir alle unsere Geschäfte wieder für Sie geöffnet!

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie HIER.

Wir freuen uns, Sie wieder in unseren Geschäften begrüßen zu dürfen!
Familie Frank & Team